Hymer geschäfts­bereiche

schliessen

Fahrzeugtechnik

Ihre Interessen sind unser Antrieb

In Kürze finden Sie hier weitere Informationen über unseren Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik.

Unternehmen

Tradition und Fortschritt perfekt kombiniert

Im Praxistest: Holzbau Prinz testet HYMER-Teleskopleitern im Arbeitsalltag

Praktisch, komfortabel und normkonform - HYMER-Teleskopleitern mit Klappausleger

Die im Juni in neuer Fassung veröffentlichte Norm EN 131-4 sieht vor, dass Gelenkleitern, die als Anlegeleiter in ausgefahrenem Zustand eine Länge von drei Metern überschreiten, mit einer Standverbreiterung ausgestattet sein müssen. Die HYMER-Teleskopleitern 4142 und 8142 setzen mit praktischen Klappauslegern auf eine innovative Lösung. Holzbau Prinz testete die Produkte für uns in der Anwendung.

"Innenausbau, Fassadenmontagen oder Abbund - Arbeiten in der Höhe stehen bei uns an der Tagesordnung. Ohne eine Leiter geht da nichts", sagt Craig Goodman, Zimmermann und Mitarbeiter bei Holzbau Prinz. Die von Craig Goodman und seinen Kollegen hierbei bevorzugte Leiterart sind Teleskopleitern. "Wir arbeiten oft in unterschiedlichen Höhen. Da sich teleskopierbare Leitern bequem auf die jeweils benötigte Höhe einstellen lassen, sind sie bei uns täglich in Gebrauch. Durch die Anwendungsmöglichkeiten als Anlege-, Steh- oder Treppenstehleiter eignen sie sich für vielzählige Tätigkeiten. Und mit den praktischen klappbaren Auslegern bringen die HYMER-Teleskopleitern 4142 und 8142 einige besondere Features mit sich: 

Die klappbaren Ausleger gewährleisten in jeder Situation einen extrem sicheren und stabilen Stand.

Kompakte Transport- und Lagermaße ermöglichen ein optimales Verstauen der Leitern auch im vollgepackten Firmenwagen.

Die Leiter bietet durch die individuelle Einstellung der Klappausleger flexible Verwendungsmöglichkeiten auch an engen Stellen.

Die vielseitige Einsetzbarkeit, die hochwertige Verarbeitung und die schlagkräftigen Argumente in Sachen Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit der Leitern wissen wir zu schätzen. Wir empfehlen die HYMER-Teleskopleitern 4142 und 8142 in jedem Fall weiter."

Holzbau Prinz konnten wir überzeugen, das freut uns sehr. Wollen auch Sie sich überzeugen? Hier finden Sie einen kurzen Produktfilm zu unseren Teleskopleitern. Falls Sie außerdem an weitergehenden Informationen zur Normänderung der EN 131-4 interessiert sind, erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Neuerungen hier.

Noch ein Tipp: Die Profi-Leitern gibt es aktuell zum Vorteilspreis. Noch bis zum 31.12.2020 haben gewerbliche Kunden die Möglichkeit, die HYMER-Teleskopleitern 4142 und 8142 mit innovativen Klappauslegern von Hymer-Leichtmetallbau im teilnehmenden Fachhandel zum Vorteilspreis zu erwerben.