Bachelor of Engineering (m/w) – Fachrichtung Maschinenbau, Konstruktion und Entwicklung - Leichtbau

Wer wir sind.

Seit mehr als 55 Jahren zählen wir zu den führenden Herstellern von professioneller Steigtechnik für Industrie und Handwerk sowie von Systemlösungen für die Automobilindustrie. An unseren deutschen Standorten mit Hauptsitz in Wangen im Allgäu und zwei weiteren Standorten arbeiten rund 550 Mitarbeiter/-innen gemeinsam erfolgreich daran, unseren Kunden die besten Produkte und die besten Services zu bieten.

 

Was dich erwartet.

Hymer-Leichtmetallbau genießt bei den Profis in Handwerk und Industrie einen hervorragenden Ruf – genau wie unsere Ausbildung: Bei uns lernst du, theoretisches Wissen in handfeste Praxis umzusetzen. Nach einem Grundlehrgang zu Bearbeitungs- und Fertigungsverfahren im Metallbereich wirst du Mitglied unseres Konstruktions- und Entwicklungsteams. Langeweile kommt dabei garantiert nicht auf, denn zu deinen Tätigkeiten gehören die zielorientierte Erfüllung anspruchsvoller Aufgaben sowie die Bearbeitung von spezifischen Projekten.

Das Studium findet an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Friedrichshafen statt. Auch hierbei ist Abwechslung angesagt, denn du wechselst im regelmäßigen Rhythmus zwischen Hochschule und Hymer-Leichtmetallbau – die ideale Kombination aus wissenschaftlichem Studieren und spannenden Herausforderungen im Unternehmen. Im Rahmen der Vorlesungen an der DHBW erlernst du die Grundlagen des Maschinenbaus, die Methoden computergestützten Designs und detailliertes Wissen über Leichtbauwerkstoffe. Auf dem Lehrplan stehen außerdem Informations- und Datenmanagement sowie Technische Dokumentation, Betriebswirtschaft und Management.

 

Was wir von dir erwarten.

Du hast die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitstest.

 

Was du sonst noch wissen solltest.

Das duale Studium dauert 3 Jahre (6 Semester).

 

Was wir bieten.

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Ausbildung in einer interessanten Branche. 
  • Ein tolles Arbeitsklima und sympathische Kollegen. 
  • Einstieg in die Ausbildung und in das Azubi-Team durch ein Kennenlern-Wochenende.
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskommunikation. 
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie ein gut ausgebautes Gesundheitsmanagement. 
  • Einen Ausbildungsplatz, dort wo andere Urlaub machen.

 

Wie es weitergeht.

Mach den ersten Schritt! Bewirb dich am besten gleich per E-Mail unter bewerbung[ad]hymer-alu[dot]de oder per Post.

Deine Ansprechpartnerin.

Dorena Fügenschuh

Tel. +49 (0) 75 22 700 - 148

 

Hymer-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG

Personalabteilung

Käferhofen 10

88239 Wangen