HYMER Project fertigt passgenaue Arbeitsbühne für Arbeiten an Flugzeugcockpits

Als Spezialist für intelligente und maßgeschneiderte Steigtechnik-Sonderkonstruktionen überzeugt unser Geschäftsbereich für Projektgeschäft HYMER Project auch in der Flugzeugbranche.

 

Um für Scheibenwechsel und andere Montagetätigkeiten sowie für Wartungen und Reparaturen im Cockpitbereich die Sicherheit und Ergonomie des Arbeitsumfeldes zu gewährleisten, benötigte die 328 SSG - der Spezialist für die Wartung, Instandhaltung und Modernisierung der Dornier 328-Flotte - eine passgenau gefertigte Arbeitsbühne.

 

Die von unseren Experten von HYMER Project entwickelte Lösung - eine zweiteilig konstruierte fahrbare Arbeitsbühne mit Schutzgeländer, die sich spaltenlos ans Cockpit anfügt - ist bis ins kleinste Detail auf die Anforderungen des Oberpfaffenhofener Unternehmens abgestimmt.

 

Anforderung der 328 SSG:

"Größtmögliche Flexibilität beim Positionieren der Arbeitsbühne an das Cockpit ist für uns wichtig, da ein Flugzeug-Hangar mit mehreren Maschinen oftmals nur wenig Freiraum zum Rangieren lässt."

Lösung von HYMER Project: "Die Anlage besteht aus zwei Teilen und verfügt über steckbare Geländer. So kann die Arbeitsbühne von beiden Seiten und bei Bedarf auch unter den Flügeln hindurch an die gewünschte Position gebracht werden. Acht gebremste Lenkrollen sorgen zudem für einen minimalen Wendekreis."

 

Anforderung der 328 SSG: "Wir wünschen uns größtmögliche Sicherheit und Ergonomie am Arbeitsplatz für unsere Mitarbeiter."

Lösung von HYMER Project: "Die Arbeitsbühne schließt spaltenlos am Cockpit an. Auch das absturzsichernde Geländer passt sich im oberen Bereich der Kontur des Flugzeuges an und die Zugangstreppe zur Bühne wurde über Eck gebaut, sodass die Gefahr eines versehentlichen Rückwärtsabsturzes eines Mitarbeiters auszuschließen ist. Eine zusätzliche Fußleiste rund um die mit rutschfestem Raupenblech gefertigte Bodenplatte, schützt vor herunterfallenden Werkzeugen oder Materialien und vor dem Abrutschen von der Bühne."

 

Anforderung der 328 SSG: "Die Bühne ist im täglichen Einsatz, eine hohe Stabilität und Langlebigkeit der Arbeitsbühne ist somit unabdingbar."

Lösung von HYMER Project: "Die bis zu 300 Kilogramm belastbare Arbeitsbühne entspricht der Norm DIN EN ISO 14122. Sie ist CE-zertifiziert und DEKRA-bauartgeprüft. Die hohen Prüfvorkehrungen und die hochwertige Verarbeitung ermöglichen den ständigen Einsatz der Anlage. Wir bieten auf Wunsch auch einen professionellen Montage- und After-Sales-Service."

 

Und welchen individuellen Bedarf haben Sie? Überzeugen auch Sie sich von unserer langjährigen Erfahrung, unserer kompetenten Beratung und unseren intelligenten Lösungen.

Tobias Zodel freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme:

 

Tobias Zodel

Key Account Manager

Teamleitung Vertrieb HYMER Project

 

Tel.: +49 7522 700 - 105

E-Mail: tobias.zodel[ad]hymer-leichtmetallbau[dot]de

Lust auf mehr spannende HYMER Projects? Hier finden Sie eine Auswahl weiterer toller Projekte.