SC 80 Fahrgerüste - Der Hymer Comfortaufbau auf Basis der SC 60 Gerüste

SC 80 Fahrgerüste bestehen aus massiven geschweißten Rahmenteilen mit besonders stabilen Sprossen.

Beschläge sind leicht auswechselbar, alle Komponenten sind für den intensiven Dauereinsatz konzipiert.

SC 80 Fahrgerüste gibt es in den Bühnenlängen 190 cm, 245 cm und 295 cm.

 

 

Mit dem HYMER Comfortaufbau sind Sie bei Auf- und Abbau von Gerüsten stehts durch ein Geländer gesichert.

HYMER SC 60 Fahrgerüste lassen sich mit wenigen Zusatzkomponenten nachrüsten.

Einfacher und sicherer geht's nicht:

 

1. Obere Kupplung des Auslegers am Rahmenteil montieren

2. Gerüstaufbau mit 4er-Rahmenteilen beginnen

3. Gerüstboden in die achte Sprosse von unten einhängen

4. Bajonettausleger in obere Kupplung eindrehen und befestigen

5. Handläufe mit Hilfe des HYMER-Lifters einbauen

 

Mehr Informationen zum HYMER Comfortaufbau für Fahrgerüste erhalten Sie hier.