„Früher wurde noch von Hand gefräst“

02.12.2015

 

Hymer-Leichtmetallbau ehrt Firmenjubilare 2015

 

Während unserer traditionellen Feierstunde für Firmenjubilare an unserem Firmensitz in Wangen durften wir am Mittwoch unter anderem auch einen besonders langjährigen Mitarbeiter würdigen: Bereits seit vier Jahrzehnten ist Manfred Zaunberger unserem Unternehmen treu. 1975 startete er zunächst als Werkzeugmacher bei Hymer-Leichtmetallbau. „Ich merkte dann aber schnell, dass die Arbeit als Werkzeugmacher nicht ganz das war, was ich mir vorgestellt hatte. Ich wollte lieber an Maschinen arbeiten“, erinnert sich der Jubilar. Es fügte sich, dass im Bereich Fertigung zu diesem Zeitpunkt auch gerade eine Stelle frei war, so konnte er nach wenigen Monaten in die Produktion Steigtechnik wechseln. Von seinem Arbeitsplatz aus, an dem er seine Erfahrung aus vierzig Jahren nach wie vor sehr engagiert einbringt, hat er so manche Veränderung in der Leiterproduktion miterlebt: „Früher wurde noch viel mehr von Hand gemacht. Zum Beispiel wurden die Aussparungen in den Leiterholmen, in die die Sprossen eingeschoben werden, von Hand gefräst. Heute läuft das alles maschinell.“ Mit seiner Arbeit und dem Arbeitsklima in unserem Hause ist er sehr zufrieden: „Ich weiß hier, wo alles ist. Ich kenne mich aus.“

 

Ebenfalls geehrt wurden zu ihrem 25-jährigen Jubiläum sieben Mitarbeiter, darunter Ingrid Haug, Waldemar Kiemele, Eduard Schilling, Birgit Schmid-Fausel und Klaus Sigg. Seit 10 Jahren ist unter anderem die Mitarbeiterin Laura Stan im Unternehmen.

 

Wir gratulieren den Jubilaren und danken ihnen ganz herzlich für ihre treue und wertvolle Mitarbeit. Auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit, bei der wir auf ihre Erfahrung und ihr Wissen bauen können, freuen wir uns.

 

 

Jahresendspurt 2015

01.12.2015

 

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Feiertage rücken näher. Wie jedes Jahr machen wir auch zum Jahreswechsel 2015/2016 eine kurze Pause. Unser Betrieb bleibt vom 23.12.2015 bis einschließlich 06.01.2016 wegen Inventur und Jahresabschlussarbeiten geschlossen.

 

Die letzte Verladung zur Auslieferung findet am 22.12.2015 statt, die erste im neuen Jahr am 07.01.2016. Bitte bestellen Sie Waren, welche Sie noch im alten Jahr benötigen, daher rechtzeitig und achten Sie auf den bestätigten Termin. Ihre Bestellungen werden auch während der Betriebsferien erfasst, sodass eine schnellstmögliche Auslieferung im neuen Jahr erfolgen kann.  

 

Das Team von Hymer-Leichtmetallbau wünscht Ihnen ein frohes Fest und ein erfolgreiches neues Jahr. Allen unseren Partnern möchten wir für ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit in 2015 danken.

 

 

Jetzt für den Winter vorsorgen!

Hymer-ARCTICA – Die Enteisungsbühne für Ihre sichere Fahrt.
Hymer-ARCTICA – Die Enteisungsbühne für Ihre sichere Fahrt.

11.11.2015

 

Sichern Sie sich den Frühbestellerrabatt von 5% für die Enteisungsbühne
Hymer-ARCTICA

 

Nicht mehr lange, dann ist er wieder da – der Winter! Und mit ihm Schnee und Eis, die als schwer einschätzbare, gefährliche Dachlasten auf Nutzfahrzeugen wie LKWs oder Bussen ein erhebliches Risiko für den Straßenverkehr bergen. Diese unerwünschte Zusatzladung muss – nicht zuletzt um Bußgelder und Strafen zu vermeiden – gemäß
§ 23 der Deutschen Straßenverkehrsordnung vor Fahrtantritt entfernt werden. Sichere Unterstützung erhalten Fahrer und Halter von unserer flexiblen und hochstabilen Enteisungsbühne Hymer-ARCTICA – und das bis zum 31. Dezember 2015 sogar besonders lohnenswert. Denn auf alle Bestellungen, die noch in diesem Jahr bei uns eingehen, gibt es einen „Frühbesteller-Rabatt“ von 5%. 

 

Die nach EN 1004 und EN 14122 konstruierte und gefertigte Hymer-ARCTICA gewährt Fahrern von Nutzfahrzeugen bei Speditionen und Betrieben, auf Raststätten oder Autohöfen einen sicheren Stand bei der Schnee- und Eisbeseitigung vom Fahrzeugdach. Zwei Basiselemente mit 5 m oder 7 m Plattformlänge stehen zur Auswahl und können mittels Erweiterungselementen von je 2m flexibel verlängert werden. Alle Elemente setzen sich aus langjährig erprobten standardisierten und auswechselbaren Komponenten unseres bewährten HYMER-Baukastensystems zusammen. Die vorgefertigten Baugruppen erlauben einen einfachen und schnellen Aufbau.

 

Stabile Holme und massive Profilstreben gewährleisten einen sicheren Stand. Durch diese Bauart kommt unsere Hymer-ARCTICA ohne Ausleger aus und benötigt somit weniger Platz als andere Wartungsbühnen. Im Winter wie im Sommer können zwei Lastzüge gleichzeitig an die Bühne heranfahren und enteist, gereinigt oder gewartet werden, was unsere Hymer-ARCTICA noch effizienter macht.

 

Weitere gut durchdachte Details wie eine selbstschließende Zugangstür zur Plattform, Gitterroste mit Rutschhemmung der Klasse R12 und in der Dunkelheit leuchtende Reflektoren tragen zum sicheren Arbeiten bei. Und um unseren Anwendern die Arbeit noch ein bisschen mehr zu erleichtern, gibt es zu jeder Hymer-ARCTICA gleich einen hochwertigen, teleskopierbaren Schnee- und Eisschieber dazu, der in einer praktischen Halterung an der Bühne angebracht ist.

 

Die Hymer-ARCTICA ist nicht nur in einer fantastisch kurzen Lieferzeit von maximal 5 Arbeitstagen zu haben. Darüber hinaus bieten wir bei Bedarf auch noch einen professionellen Aufbauservice vor Ort durch unser Montageteam.

 

Und wer sich früh entscheidet, kann bis 31. Dezember 2015 mit unserem Frühbesteller-Rabatt von 5% nun also auch noch sparen. Verlieren Sie keine Zeit – Der Winter steht bereits vor der Tür!

 

Persönliche Beratung gewünscht? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

 

Neues von HYMER auf der BATIMAT

07.10.2015

 

Besuchen Sie uns in Halle 7 / Stand K118

 

Die internationale Fachmesse BATIMAT gilt als eine der weltweit führenden Baumessen. Rund 2.600 Aussteller präsentieren vom 02. bis 06. November in Paris die gesamte Bandbreite an Produkten und Services rund um Rohbau, Innenausbau, Baumaterialien, Werkzeuge und vieles mehr. Auch wir sind mit von der Partie und laden unsere Geschäftskunden und Partner herzlichst ein, ebenfalls dabei zu sein!

 

Auf unserem Messestand in Halle 7 / Stand-Nr. K118 präsentieren wir Ihnen unsere Steigtechnik für höchste Ansprüche. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit Ihnen in entspannter Atmosphäre und möchten Ihnen dabei einige intelligente Neuheiten aus dem Hause HYMER vorstellen. Erfahren und erleben Sie vor Ort live und hautnah, wie neue Produkte aus dem HYMER-Sortiment die Arbeit auf dem Bau nun noch komfortabler und sicherer machen können. Sie dürfen gespannt sein!

 

Sie sind Fachbesucher und haben noch keine Eintrittskarte für die BATIMAT? Gerne stellen wir Ihnen (solange verfügbar) kostenlose Tickets zur Verfügung. Nehmen Sie einfach per E-Mail über export.lg[ad]hymer-alu[dot]de Kontakt mit uns auf, um Ihr persönliches Ticket anzufordern.

 

Wir würden uns freuen, Sie auf der BATIMAT 2015 in Paris begrüßen zu dürfen.

 

 

Sicherheit erleben! Mit HYMER auf der A+A 2015

02.10.2015

 

Besuchen Sie uns in Halle 11 / Stand C25

 

Die internationale Fachmesse A+A gilt als die Weltleitmesse für persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Rund 1.600 Aussteller präsentieren vom 27.10. bis 30.10.2015 in Düsseldorf unter dem Motto „Sicherheit erleben!“ die gesamte Bandbreite an Produkten und Services für den individuellen Schutz, die kollektive Sicherheit und die Gesunderhaltung am Arbeitsplatz.

 

Auch wir sind mit dabei und laden unsere Geschäftskunden herzlichst ein, uns auf unserem Messestand in Halle 11 / Stand-Nr. C25 zu besuchen. Denn wo könnte Sicherheit besser erlebt werden, als im Umgang mit der bewährten und sicheren Steigtechnik von HYMER.

 

Vor Ort präsentieren wir Ihnen intelligente, komfortable und vor allem hochgradig sichere Lösungen für das Arbeiten an höhergelegenen Arbeitsplätzen, sowohl in Form von Serienprodukten als auch als individuelle Sonderkonstruktionen. Ob in der industriellen Fertigung, in der Inspektion, Wartung, Instandsetzung, zu Reinigungszwecken oder in der Baubranche – sicher haben wir auch für Sie die passende Lösung. Kommen Sie doch einfach auf unserem Stand vorbei und überzeugen Sie sich selbst davon.

 

Sie sind Fachbesucher und benötigen noch eine Eintrittskarte? Oder möchten Sie einen persönlichen Gesprächstermin während der Messe vereinbaren? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns schon jetzt auf Sie und auf viele interessante Gespräche in entspannter Atmosphäre.

 

 

Hier können Sie den Geländeplan des Messegeländes zur A+A 2015 herunterladen.

 

 

Attraktive Angebote im Malerherbst 2015

01.10.2015

 

Aktionspreise für ausgewählte HYMER-Produkte im Malerfachhandel

 

Wenn draußen das erste Laub von den Bäumen fällt, hält auch unser traditioneller Malerherbst wieder Einzug. Vom 01. Oktober bis 30. November können Sie sich im teilnehmenden Malerfachhandel exklusiv mit ausgewählter professioneller Steigtechnik der Marke HYMER eindecken – zu Aktionspreisen, bei denen Ihnen mit Sicherheit warm ums Herz wird.Vom Tapeziertisch über vielseitig einsetzbare Leitern bis zum klappbaren Fahrgerüst oder einer ausziehbaren Alu-Diele ist alles dabei, was der Maler braucht:

 

Für Tapezierarbeiten ein absolutes Muss – die HYMER-Tapeziertische. Im Malerherbst sind sie in verschiedenen Ausführungen dabei: Mit zwei Metern Länge sowie mit drei Metern Länge in einfacher oder höhenverstellbarer Variante. Mehr Produktinformationen erhalten Sie hier.

 

Die Holzleiter ist seit jeher ein klassisches Malerprodukt. Unsere Holz-Tiefsprossenstehleiter 7-1490 mit Ihren Breitsprossen bietet auch bei länger währenden Arbeiten einen besonders sicheren und komfortablen Stand und ist im Malerherbst 2015 mit von der Partie. Weitere Produktinformationen gefällig? Klicken Sie hier.

 

Einen sicheren Stand bei Arbeiten auf Treppen oder auf unebenen Untergründen ermöglicht unsere beidseitig begehbare Treppenstehleiter 4123 mit ihren vier stufenlos verstellbaren Fußverlängerungen. Hier gibt’s mehr Details.

 

Besonders vielseitig einsetzbar ist unsere Teleskopleiter 4042. Je nach Bedarf ist sie längenverstellbare Anlegeleiter, höhenverstellbare Stehleiter oder Treppenstehleiter. Im Malerherbst ist sie in den Varianten mit 4 x 4, 4 x 5 oder 4 x 6 Sprossen zum speziellen Angebotspreis erhältlich. Erfahren Sie hier mehr über die Verwandlungskünstlerin 4042.

 

Äußerst praktisch ist auch unsere ausziehbare Alu-Teleskop-Diele 6866. In einer der beiden verfügbaren Modellvarianten sollte sie in keinem Malerbetrieb fehlen. Mehr Produktinformationen erhalten Sie hier.

 

Dies darf in keinem gut ausgestatteten Malerbetrieb fehlen: Das Grundmodul unseres leichten und flexiblen Klappgerüsts Safe-T Solution (Produktnummer 70994/03) mit seinen kompakten Lager- und Transportmaßen passt durch jede Tür und lässt sich dank des Klapprahmens in Sekundenschnelle auf- und abbauen, ganz ohne Werkzeug. Natürlich ist es (mit oder ohne Safe-T Kit) auch Teil des Malerherbst 2015. Mehr Details zum Safe-T Solution gibt’s hier.

 

Alle Produkte sind in der gewohnten HYMER-Qualität und zu 100 Prozent in Deutschland gefertigt. Während der Aktion Malerherbst vom 01. Oktober bis 30. November 2015 sind sie zu besonderen Aktionspreisen exklusiv über den teilnehmenden Malerfachhandel in Deutschland und Österreich erhältlich.

Jetzt Seminarplatz sichern!

04.09.2015

 

Die neuen Termine zum HYMER-Seminar zur wiederkehrenden Prüfung von Steigtechnik stehen fest

 

Vielleicht ist es in Ihrem Betrieb auch schon passiert: Eine Leiter, die jahrelang zuverlässig im Einsatz war, gibt auf einmal nach und im schlimmsten Fall kommt es zum Sturz von der Leiter. Solche Unfälle in Unternehmen können vermieden werden – zum Beispiel indem alle Steighilfen regelmäßig auf Ihre Unversehrtheit überprüft werden. Zudem schreiben die Betriebssicherheitsverordnung und die Unfallverhütungsvorschriften der DGUV solche regelmäßig wiederkehrenden Prüfungen eindeutig vor.

 

Doch worauf muss bei den regelmäßigen Prüfungen geachtet werden? Wie ist eine solche Prüfung durchzuführen? Mit unseren Seminaren zur wiederkehrenden Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten bieten wir hilfreiche Orientierung und eine praxisorientierte Ausbildung. Klicken Sie hier für mehr Informationen zu Seminarinhalten und –ablauf.

 

Folgende neue Termine haben wir uns für Sie reserviert: 

·         10.03.2016

·         21.04.2016

·         02.06.2016

·         07.07.2016

·         08.09.2016

 

Tragen Sie sich Ihren Wahltermin am besten gleich in den Kalender ein und melden Sie sich oder Ihren betrieblichen Leiterbeauftragten an.  

 

Übrigens: Welchen großen Nutzen das HYMER-Seminar für seine Teilnehmer hat, bestätigt die Auswertung der am Ende einer jeden Veranstaltung zur Evaluation verteilten Fragebögen: Das Seminar wurde in 2014 insgesamt mit einer Gesamtnote von 1,2 beurteilt. Besonderes Lob kam der Fachkompetenz der Dozenten und der angenehmen Lernatmosphäre zuteil. Überzeugen Sie sich selbst!

HYMER-Industrietritte...

08.07.2015

 

…weil es auf die Details ankommt.

 

Tritte kommen in der Industrie täglich und in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz, beispielsweise als Zugriffshilfe zu den Lagerregalen oder als Maschinenzugang in der Fertigung. Doch Tritt ist nicht gleich Tritt. Insbesondere kommt es auf die Details an, die einen Tritt zur sicheren Steighilfe für den industriellen Einsatz machen. Die richtige Wahl hierfür sind die HYMER-Industrietritte 6884 und 6875, die nach Überarbeitung einiger Feinheiten nun ein noch sichereres und komfortableres Arbeiten im Industriealltag ermöglichen.

 

Der leichte und kompakte Industrietritt 6875 bietet mit einer erweiterten Podestlänge von insgesamt 400 mm Tiefe eine äußerst bequeme Standfläche. Als optionale Zusatzausstattung können eine ein- oder beidseitige Haltevorrichtung und Kipprollen zum leichten Verfahren des Tritts dazu erworben werden. Technische Details zum Industrietritt 6875 erhalten Sie hier.

 

Das stabile Treppenpodest 6884 ist für besonders hohe Belastungen bis zu 300 kg konzipiert. Die neue konische Ausführung bietet nun eine noch höhere Standsicherheit und erfüllt sowohl die Norm EN 14122 für Maschinenzugänge als auch die Norm EN 14183 für Tritte. Geländer auf einer, zwei oder drei Plattformseiten sowie Handläufe erhöhen zusätzlich die Sicherheit beim Arbeiten mit dem Podest und sind als Zubehör erhältlich. Ebenfalls optional sind die Kipprollen zum komfortablen Verfahren des Podests. Das Treppenpodest mit 200 mm tiefen Alu-Profilstufen und 400 mm tiefer Plattform bietet mit Stufenbreiten von 600 mm, 800 mm oder 1.000 mm und Standhöhen von 0,40 m bis 1,00 m für jeden industriellen Einsatzzweck die richtige Lösung. Weitere Produktinformationen erhalten Sie hier.

Höhentauglich - Steigleitern mit System.

Höhentauglich - Steigleitern mit System: Die neue HYMER-Broschüre für ortsfeste Leitern.
Höhentauglich - Steigleitern mit System: Die neue HYMER-Broschüre für ortsfeste Leitern.

01.07.2015

 

Kennen Sie schon die neue HYMER-Steigleiterbroschüre?

 

Steht ein Bauprojekt an, ist Zeit oftmals ein knappes Gut. Gerade die Abwicklung einzelner Teilprojekte, wie die Planung der Installation von ortsfesten Leitern muss daher unkompliziert und schnell vonstattengehen. Um es Kunden und Interessenten ortsfester Leitern von Beginn an – schon bei der Auswahl – so einfach wie möglich zu machen, haben wir alle Details zum HYMER-Steigleitersystem nun in unserer neuen Broschüre „Höhentauglich – Steigleitern mit System.“ noch übersichtlicher und kompakter als bisher zusammengefasst.

 

Mit dem HYMER-Steigleitersystem treffen Sie mit Sicherheit immer die richtige Wahl. Es bietet nicht nur eine denkbar einfache Montage mit 30 % weniger Zeitaufwand als vergleichbare Systeme, auch lässt es sich flexibel an besondere bauliche Anforderungen anpassen. Die Lieferung der Steigleiteranlage erfolgt dabei innerhalb weniger Tage. Beste Voraussetzungen also für Bauleiter und Planer Zeit und auch Nerven einzusparen!

 

In der neuen kompakten Broschüre erfahren Sie kurz und knackig, worauf Sie sich bei unseren ortsfesten Leitern verlassen können und welche Vorteile das HYMER-Steigleitersystem bietet. Spezielle Service-Tools wie die Normenübersicht mit Informationen zu allen relevanten Regelungen oder der HYMER Online-Konfigurator helfen zusätzlich bei der Projektierung. Wir stellen Ihnen außerdem interessante Anwendungsbeispiele vor, die die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten unserer ortsfesten Leitern darstellen.

 

Sie haben die neue HYMER-Broschüre „Höhentauglich – Steigleitern mit System.“ noch nicht erhalten? Dann verlieren Sie keine Zeit und fordern Sie Ihr Exemplar einfach und unkompliziert bei uns an.

 

 

Der MULTI-WORKER von HYMER

21.05.2015

 

Universell einsetzbarer Helfer für den Arbeitsalltag

 

Er ist clever, er ist schick, er ist der optimale Begleiter in nahezu allen Arbeitssituationen und er ist ab sofort für unsere Kunden und Anwender verfügbar: Der neue HYMER MULTI-WORKER – der Multifunktionstritt für den Profi.

 

In einem Moment zum Ausmessen auf dem Tritt stehen. Im nächsten Arbeitsschritt ein passendes Rohr oder eine Platte zuschneiden. Anschließend Löcher in das benötigte Material bohren. Hierfür brauchten Profis bisher mehrere Arbeitshilfen vor Ort. Das ist mit dem neuen MULTI-WORKER von HYMER nun passé. Denn so vielseitig wie keine andere Arbeitshilfe kombiniert er Profi-Tritt, Stufenleiter, Werkbank und Arbeitsbock.

 

Als Tritt oder Stufenleiter bietet der MULTI-WORKER dem Anwender bequemes Arbeiten in bis zu 2,50 Metern Reichhöhe. Liegend dient er als stabile Werkbank. Ausklappbare Spezialbügel machen ihn zum flexiblen Arbeitsbock. Zudem verfügt er über Sägeauflagen für verschiedene Längen und Durchmesser für besonders ergonomisches Arbeiten. Die hohe Stabilität, rutschfeste Füße und eine große Auftrittsfläche bieten dem Anwender ein Höchstmaß an Sicherheit.

Der Multifunktionstritt lässt sich in Sekundenschnelle zusammenklappen. Dank des in der Stufe integrierten Haltegriffs, des geringen Gewichts und seiner kompakten Maße ist er außerdem bequem zu transportieren und zu lagern. 

 

Der MULTI-WORKER ist ab sofort im Handel erhältlich. Für eine gute Auffindbarkeit sorgt der exklusive Point-of-Sale-Karton. Die darin aufrecht stehenden Tritte werden auf diese Weise ansprechend im Verkaufsraum präsentiert und können einzeln entnommen werden.

 

Neugierig geworden? Hier finden Sie alle Vorteile des MULTI-WORKER auf einen Blick und können ihn im Produktfilm „live“ erleben.

 

 

Kompakt & Gut

Das HYMER-Kompaktprogramm "Professionelle Steigtechnik für Industrie und Handwerk 2015"

21.05.2015

 

Die HYMER-Bestseller auf einen Blick

 

Rund 40 verschiedene Leitermodelle in einer Vielzahl unterschiedlicher Größen, mehr als 30 Gerüsttypen, dazu eine große Auswahl an Tritten, Dielen, Plattformen, Podesten, Treppen und weiteren Produkten für spezielle Anwendungen – das ist das Ihnen wohlbekannte HYMER-Steigtechniksortiment. Dass unser Hauptkatalog bei all diesen Produkten entsprechend umfangreich ist, versteht sich von selbst. Für die gezielte Produktinformation zu unseren „Bestsellern“ bieten wir daher seit jeher unser handliches Kompaktprogramm an – auch in diesem Jahr wieder.

 

In unserem Kompaktprogramm „Professionelle Steigtechnik für Industrie und Handwerk 2015“ finden Sie die beliebtesten HYMER-Produkte übersichtlich zusammengestellt. Dem Informationsgehalt unseres Hauptkataloges steht das handliche Prospekt in keiner Weise nach. Produktvorteile, technische Details, aussagekräftige Bilder und Anwendungshinweise sind auch im HYMER-Kompaktprogramm ausführlich beschrieben. Mit nur 40 Seiten Umfang ist es jedoch die ideale Verkaufs- und Beratungsunterlage zum gezielten und schnellen Nachschlagen einzelner ausgewählter Produkte.

 

Sie haben das HYMER-Kompaktprogramm 2015 noch nicht erhalten? Hier können Sie Ihr Exemplar kostenlos anfordern.

 

 

Hymer protect gehört zu den besten

22.04.2015

 

Erste erweiterbare Plattformleiter überzeugt Jury des INDUSTRIEPREIS 2015

 

Dass unsere innovative Plattformleiter HYMER ProTect eine echte Bereicherung für jeden Anwender ist, der in der Höhe Reparatur-, Instandhaltungs-, Wartungsarbeiten oder jegliche andere Tätigkeit durchzuführen hat, war bereits bestens bekannt. Dass dies nun auch noch von der hochkarätig besetzten Jury des INDUSTRIEPREIS 2015 bestätigt wird, freut uns umso mehr.

 

Seit 2006 prämiert der Huber Verlag für Neue Medien jährlich in 14 verschiedenen Kategorien innovative Produkte mit hohem technologischem, wirtschaftlichem, ökologischem oder gesellschaftlichem Nutzwert. Die eingereichten Produkte und Lösungen werden nach einem festgelegten Kriterienkatalog bewertet. Unter anderem sind Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandseignung ausschlaggebend für die Bewertung der Jury. Neben Kategorie- und Gesamtsiegern werden die besten Lösungen außerdem mit dem BEST-OF-Zertifikat und dem BEST-OF-Signet ausgezeichnet. Auf Grund ihres hohen ergonomischen und ökonomischen Nutzens für den Anwender hat auch unsere Plattformleiter HYMER ProTect die Jury so überzeugt, dass sie in genau diesen Kreis der Besten des INDUSTRIEPREIS 2015 aufgenommen und mit Zertifikat und Signet ausgezeichnet wurde. Eine Auszeichnung, die dieses clevere Produkt aus unserer Sicht voll und ganz verdient!

 

Die Plattformleiter HYMER ProTect ist die erste erweiterbare Plattformleiter, die durch ein werkzeugfrei zu montierendes Erweiterungsset in Minutenschnelle  zur teleskopischen Variante HYMER ProTect+ wird und so sicheres Arbeiten in verschiedenen Höhen ermöglicht. Zudem bietet sie mit vielen Features maximale Arbeitssicherheit und Komfort.

 

Mehr über die Vorteile der HYMER ProTect erfahren Sie hier!

 

 

Sicherheit - für sie konstruiert.

Sicherheit - Für Sie konstruiert. Die HYMER-Broschüre für kundenspezifische Lösungen in neuer Auflage
Sicherheit - Für Sie konstruiert. Die HYMER-Broschüre für kundenspezifische Lösungen in neuer Auflage

10.04.2015

 

HYMER-Broschüre für kundenspezifische Lösungen in neuer Auflage

 

Mit Serienleitern und –gerüsten lassen sich eine Vielzahl an Arbeiten in der Höhe sicher und komfortabel ausführen. Doch in manchen Fällen bedarf es einer individuelleren Steigtechniklösung. Und genau dann kommen unsere maßgeschneiderten Sonderkonstruktionen ins Spiel.

 

Als langjähriger Experte in der Entwicklung spezieller kundenspezifischer Lösungen bieten wir unseren Kunden ein hohes Maß an Erfahrung und Know-How. Diese Expertise stellen wir nun in der neuesten Auflage unserer Broschüre „Sicherheit – Für Sie konstruiert.“ vor.

 

Die kompakte Unterlage vermittelt anschaulich, auf welche Standards Sie sich bei Sonderkonstruktionen aus dem Hause Hymer-Leichtmetallbau verlassen können. Außerdem stellen wir unser HYMER-Baukastensystem ausführlich dar und zeigen sämtliche Einzelelemente mit den jeweiligen Maßen, technischen Besonderheiten und möglichen Varianten, inklusive Zubehör und Ersatzteile auf. Welche möglichen Lösungen daraus in der Praxis entstehen können, veranschaulicht die Broschüre nun anhand von noch mehr interessanten Anwendungsbeispielen: So stellen wir unter anderem eine höhenverstellbare Montagebühne zur sicheren und flexiblen Endmontage verschiedener Bauteile an mobilen Steinbrechmaschinen vor. Eine individuelle Steigleiter- und Laufsteganlage für die Silotankanlage einer Großbrauerei, eine zweiteilige Arbeitsplattform zur Wartung der Müllgreifer in einer Müllverbrennungsanlage oder magnetisch an die Fertigungsstraße eines Traktorenherstellers angebundene teleskopierbare Arbeitstritte sind weitere Praxisbeispiele, in denen die Leser unserer Broschüre stöbern können.

 

Hilfe zur Zusammenstellung der eigenen Treppen- oder Plattformanlage gibt es auch: In der Broschüre enthalten ist ein Anfrageformular, mit dessen Hilfe der spezifische Bedarf detailliert abgefragt wird und der Kunde sein individuelles Projekt skizzieren kann. Das Formular ist hier auch online abrufbar.

Ein weiteres praktisches Hilfsmittel ist unser HYMER Online-Konfigurator, dessen Bedienung in der Broschüre ausführlich Schritt für Schritt erklärt wird. Zum Testen des Konfigurators einfach unter www.hymer-konfigurator.de registrieren und sofort loslegen.

 

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Exemplar der Broschüre „Sicherheit – Für Sie konstruiert.“ kostenlos an und lernen Sie die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der HYMER-Sonderkonstruktionen kennen.

 

Haben Sie aktuell speziellen Bedarf an maßgeschneiderter Steigtechnik und möchten diesen gerne persönlich mit uns besprechen? Dann steht Ihnen unser kompetentes Team für HYMER-Sonderkonstruktionen gerne zur Verfügung.

 

 

Robust, sicher, komfortabel: Die neue Hymer-Stufenstehleiter 71026

13.02.2015

 

Stabiler Alltagshelfer für Gewerbe, Laden, Büro & Haushalt

 

Dass Leitern und Gerüste von HYMER die idealen Arbeitsgeräte für die massiven Belastungen und den professionellen Einsatz in Industrie und Handwerk sind, ist weithin bekannt. Mit unserer neuen Stufenstehleiter 71026 erweitern wir unser Sortiment nun um ein passendes Qualitätsprodukt für die vielfältigen Anforderungen in Gewerbe, Laden, Büro oder auch Haushalt. Somit können sich zukünftig auch Anwender im gewerblichen oder häuslichen Umfeld auf eine stabile und sichere Steighilfe mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis aus dem Hause HYMER verlassen.

 

Die neue Stufenstehleiter 71026 setzt in puncto Komfort und Stabilität Maßstäbe.

Insbesondere die unter der Plattform angeordnete Doppelstufe bietet dem Anwender hohen Nutzen. Denn mit Ihrer Breite von 150 mm ermöglicht sie auch beim Arbeiten „auf halber Höhe“ einen bequemen und sicheren Stand.

Robuste 50-mm-starke Holme machen die Leiter insgesamt stabil und langlebig. Große, abriebfeste Leiterschuhe gewähren maximale Standfestigkeit. Eine geräumige Ablageschale mit Eimerhaken und ein Schienbeinschutz an der Plattform sorgen außerdem für ein angenehmes und ergonomisches Arbeiten. 

 

Bei sechs zur Verfügung stehenden Varianten der Stufenstehleiter 71026 findet bestimmt jeder Anwender das für ihn geeignete Modell. Die kürzeste Variante bietet mit 3 Stufen eine maximale Reichhöhe von 2,60 Metern. Mit der längsten Leitergröße mit 8 Stufen kann eine Höhe von bis zu 3,66 Metern erreicht werden.

 

Die Leiter ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Für eine gute Auffindbarkeit sorgt dort der exklusive Point-of-Sale-Karton. Die darin aufrecht stehenden Leitern werden auf diese Weise ansprechend im Verkaufsraum präsentiert und können einzeln entnommen werden.

 

Weitere technische Details und überzeugende Argumente zur neuen Stufenstehleiter 71026 finden Sie in unserem Flyer.

 

 

Elterntag 2015 bei Hymer-Leichtmetallbau

21.04.2015

 

Tag der offenen Tür für Eltern und Angehörige unserer Auszubildenden und dualen Studenten mit hoher Resonanz

 

Acht Auszubildende und sieben duale Studenten befinden sich aktuell bei uns in der Ausbildung. Während sich die jungen Leute meist schnell in das Unternehmen, unsere Produkte und die Strukturen hineindenken, bleiben bei Eltern und anderen Familienmitgliedern oftmals offene Fragen: Wie läuft der Arbeitsalltag in der Ausbildungsfirma meiner Tochter ab? Wie sieht der Arbeitsplatz meines Sohnes aus? Welche Ausbildungsinhalte werden bei HYMER-Leichtmetallbau überhaupt vermittelt?

Um mehr Licht ins Dunkle zu bringen, haben wir nun erstmals einen Tag der offenen Tür speziell für die Eltern und Angehörigen unserer Auszubildenden und Studenten veranstaltet – mit hoher Resonanz.

 

Über 40 Elternteile, Geschwister oder auch Großeltern nahmen das Angebot an und kamen am vergangenen Freitag an unseren Unternehmenssitz in Wangen. Vor Ort wurden die Besucher von den Auszubildenden und Studenten, von Personalleiter Joachim Waizenegger, Personalreferentin Dorena Fügenschuh sowie Produktionsleiter Harald Drescher begrüßt und durch ein spannendes Programm geführt. Nach einer interessanten Präsentation zum Unternehmen selbst und zur Ausbildung in unserem Hause erhielten die Besucher eine Führung durch die Produktionshallen sowie durch die Büroräume des Verwaltungsgebäudes. Um den Angehörigen einen praktischen Eindruck davon zu geben, welcher Stellenwert bei HYMER-Leichtmetallbau der Persönlichkeitsentwicklung der Mitarbeiter und dem Teamgedanken beigemessen wird, durften alle Anwesenden anschließend an einer unterhaltsamen Teambuilding-Übung teilnehmen. Mit vielerlei Köstlichkeiten vom Buffet ließen die Teilnehmer den restlichen Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.

 

Im Rückblick stieß der Elterntag allseitig auf ein durchweg positives Echo, was uns umso mehr darin bestätigt, die Veranstaltung auch für die zukünftigen Auszubildenden und Studenten, Ihre Eltern und Familienmitglieder weiter durchzuführen.

 

Mehr Informationen zur Berufsausbildung bei HYMER-Leichtmetallbau gibt es hier.

 

 

Aktion "Mobil gerüstet" geht in die Verlängerung

01.04.2015

 

Fahrgerüste-Aktion mit modernem Tablet-PC von Acer als Beigabe

 

Erinnern Sie sich? Gegen Ende des letzten Jahres hatten wir für unsere Kunden und Anwender ein ganz besonderes Extra bereitgehalten: Beim Kauf eines der ausgewählten HYMER-Fahrgerüste erhielt der Käufer ein brandneues Tablet zum mobilen Arbeiten im Paket dazu. Dies kam bei vielen unserer Kunden so gut an, dass wir uns nun entschlossen haben, die Aktion in die Verlängerung zu schicken.

 

Noch bis 31. Mai 2015 bieten wir über den teilnehmenden Fachhandel in Deutschland und Österreich ausgewählte Fahrgerüste zum Aktionspreis und mit einer exklusiven Beigabe – dem aktuellen Acer-Tablet Iconia Tab 10 A3-A20. Aus den zur Auswahl stehenden vier Gerüsten aus allen HYMER-Sortimenten findet gewiss jeder Anwender die passende Arbeitsplattform für seinen individuellen Einsatzzweck. Und mit dem top-modernen Tablet für zu Hause oder unterwegs sind der Mobilität nun in jeglicher Hinsicht keine Grenzen mehr gesetzt.

 

In der Aktion dabei ist das flexible und kompakte Klappgerüst Safe-T Solution 70994, welches sich besonders für Arbeiten im Innenbereich eignet und mittels des als Klapprahmen konstruierten Grundmoduls mühelos durch jede Tür passt.

Das robuste modulare Fahrgerüst Advanced Safe-T 7075 mit seinem innovativen Sicherheitsgeländer und einem besonders attraktiven Preis-Leistungsverhältnis ist ebenfalls mit von der Partie.

Für den intensiven Dauereinsatz eignen sich die massiven Profigerüste 6071 und 8771, die während des Aktionszeitraums gleicherweise im attraktiven Aktionspaket erhältlich sind. Beide bieten neben den massiven geschweißten Rahmenteilen mit extra-stabilen Sprossen auch eine besonders komfortable Standfläche. Als Mitglied des SC80-Sortiments verfügt das Fahrgerüst 8771 zusätzlich über den HYMER-Comfortaufbau, der basierend auf einer neu definierten Aufbaureihenfolge schon während der Montage kontinuierlichen Seitenschutz bietet.

 

Das Tablet ACER Iconia Tab 10 A3-A20 überzeugt mit hochwertigem Design und leistungsstarken Komponenten. Es verfügt über ein 10.1 Zoll-Display mit neuer Zero-Air-Gap-Technologie. Mit einem 1,3-GHz-Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher ausgestattet hat das Tablet eine Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden. Der interne Speicher misst 16 GB. Durch das integrierte WLAN-Modul und Bluetooth kann das Tablet schnell mit externen Geräten wie Druckern oder Headsets verbunden werden. Das Tablet verfügt über eine Frontkamera sowie über eine Kamera auf der Rückseite. Mit dem Betriebssystem Android 4.4 ist es auf dem aktuellen Stand.

 

Sie haben diese tolle Gelegenheit noch nicht genutzt? Dann ist jetzt die letzte Chance! Machen Sie mobil und sichern sich im teilnehmenden Fachhandel noch bis 31. Mai 2015 Ihr Aktionspaket mit einem der HYMER-Fahrgerüste Ihrer Wahl.

 

 

Malerfrühjahr 2015

01.04.2015

 

Exklusive Steigtechnik-Angebote von HYMER im Malerfachhandel

 

Kein April-Scherz, sondern wirklich wahr: Wer sich ab dem 01. April mit hochwertiger Steigtechnik neu ausstatten möchte, kann so richtig Schnäppchen machen! Denn dann starten wir wieder unser traditionelles Malerfrühjahr. Bis zum 31. Mai gibt es im teilnehmenden Malerfachhandel ausgewählte Produkte zum exklusiven Aktionspreis. Hierfür haben wir eine vielseitige Auswahl an Leitern & Co. für Sie getroffen:

 

Einen sicheren Stand bei Arbeiten auf Treppen oder auf unebenen Untergründen ermöglicht unsere beidseitig begehbare Treppenstehleiter 4123 mit ihren vier stufenlos verstellbaren Fußverlängerungen. Hier gibt’s mehr Details.  

 

Mit unserer Teleskopleiter 4042 haben Sie für jede Aufgabe das richtige Arbeitsmittel dabei. Denn je nach Bedarf ist sie längenverstellbare Anlegeleiter, höhenverstellbare Stehleiter oder Treppenstehleiter. Im Malerfrühjahr ist sie in den Varianten mit 4 x 4, 4 x 5 oder 4 x 6 Sprossen zum speziellen Angebotspreis erhältlich. Erfahren Sie hier mehr über die Verwandlungskünstlerin Teleskopleiter 4042.

 

Die Holzleiter ist seit jeher ein klassisches Malerprodukt. Unsere Holz-Sprossenstehleiter 7-1410 wurde aus besonders hochwertigen Hölzern gefertigt und ist im Malerfrühjahr gleich in sieben Größen mit dabei. Weitere Infos zur Holz-Sprossenstehleiter 7-1410 gibt’s hier.

 

Ein sauberes Arbeiten ohne jeglichen Aluminiumabrieb gewährleistet die einseitig begehbare Stufenstehleiter mit Plattform 4026. Dank eloxierter Holme färbt das Material weder auf die Hände noch auf Wände ab. Sechs Leitergrößen stehen im Malerfrühjahr 2015 zur Auswahl. Ausführliche Informationen zur Stufenstehleiter 4026 finden Sie hier.

 

Äußerst praktisch ist auch unsere ausziehbare Alu-Teleskop-Diele 6866. In einer der beiden verfügbaren Modellvarianten sollte sie in keinem Malerbetrieb fehlen. Mehr Produktinformationen erhalten Sie hier.

 

Alle Produkte sind in der gewohnten HYMER-Qualität und zu 100 Prozent in Deutschland gefertigt. Während der Aktion Malerfrühjahr vom 01. April bis 31. Mai 2015 sind sie zu besonderen Aktionspreisen exklusiv über den teilnehmenden Malerfachhandel in Deutschland und Österreich erhältlich.

 

 

Druckfrisch: Der neue HYMER-Hauptkatalog 2015

Druckfrisch: Der neue HYMER-Hauptkatalog ist verfügbar!

17.02.2015

 

Professionelle Steigtechnik für Industrie und Handwerk in ihrer neuesten Auflage

 

Druckfrisch & aktuell – Der neue HYMER-Hauptkatalog 2015 ist ab sofort für Sie verfügbar! Mit Gültigkeit ab 01. März 2015 präsentieren wir auf fast 200 Seiten unser gesamtes Sortiment professioneller Steigtechnik für Industrie und Handwerk.

 

Zur neuen Auflage haben wir uns das ein oder andere Feintuning am Sortiment und am Katalog selbst erlaubt: So ist beispielsweise unser leichter und kompakter Industrietritt 6875 durch eine vergrößerte Standfläche und neue Zusatzausstattung nun noch komfortabler geworden. Das Treppenpodest 6884 wurde optimiert und bietet durch seine neue konische Form nun noch mehr Standsicherheit als Maschinenzugang (EN 14122) oder Tritt (EN 14183). Auf weichere Federrollen für eine bessere Bremswirkung, ein steileres Stützteil zum näheren Heranfahren an Regale und eine selbstschließende Sicherheitstüre als neues optionales Zubehör können sich unsere Anwender bei den HYMER-Podesttreppen 6888 und 6889 freuen.

 

Für noch mehr Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit des gesamten Kataloges sorgt unter anderem ein weiter ausgebauter Ersatzteilbereich. Ebenfalls wurde der Steigleiterbereich komplett überarbeitet und bietet nun mit interessanten Fallstudien zusätzlichen Informationsgehalt. Noch aussagekräftigere Anwendungs- und mehr Detailbilder sowie abgerundete Produkttexte geben dem neuen Katalog den letzten Schliff.

 

Haben Sie Ihr persönliches Exemplar bereits angefordert oder sogar schon erhalten? Falls nicht, können Sie den neuen HYMER-Hauptkatalog 2015 einfach und bequem hier anfordern.

 

 

Hymer auf der Maintenance Dortmund 2015

17.02.2015

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand F21!

 

Anschauliche Produktinformationen, gute Gespräche, aufschlussreiche Kontakte – Das verspricht die führende Fachmesse zum Thema Industrielle Instandhaltung Maintenance in Dortmund am 25. und 26. Februar 2015. Ein Termin, den Sie nicht verpassen sollten! Auch wir sind mit dabei...

 

An unserem Stand F21 präsentieren wir Ihnen unsere Sonderkonstruktionen im Bereich Treppen, Bühnen und Podeste, die ideal für sicherste Einsätze in der industriellen Inspektion, Wartung oder Instandsetzung geeignet sind. „Geht nicht gibt’s nicht“ ist das Motto für Ihre individuelle Sonderkonstruktion als Wartungsplattform, Arbeitsbühne, Maschinenüberstieg oder vieles mehr. Ob Stahl- oder Aluminiumstufen, mit klappbarem oder fest verschraubtem Geländer, ob höhenverstellbar, flexibel kombinierbar oder mit magnetischer Anbindung an Fertigungsstraßen… Kommen Sie uns auf unserem Stand besuchen und lernen Sie die beinahe unbegrenzten Möglichkeiten unserer maßgeschneiderten Sonderkonstruktionen kennen!

 

Apropos sichere und flexible Steigtechnik: Kennen Sie schon die erste erweiterbare Plattformleiter Hymer ProTect, die mit wenigen Handgriffen zur teleskopierbaren Plattformleiter wird? Nein? Auf unserem Stand auf der Maintenance Dortmund haben Sie die Möglichkeit, sich selbst und „live“ von den Vorteilen dieser innovativen Arbeitshilfe zu überzeugen.

 

Tragen Sie sich den Termin am besten gleich in Ihren Kalender ein und besuchen Sie uns am Stand F21. In entspannter Atmosphäre stellen wir Ihnen gerne die Bandbreite unserer Steigtechniklösungen vor, informieren Sie über unsere neuesten Entwicklungen und Referenzprojekte und tauschen uns mit Ihnen über Ihre individuellen Anforderungen aus. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

BG BAU Fördertopf wieder gefüllt

15.01.2015

 

Förderung von Plattformleitern und Leiterzubehör läuft auch 2015 weiter

 

Was 2013 als Versuch zur Reduktion des Unfallgeschehens auf Baustellen begann, ist heute schon beinahe gewohnte Praxis: Die Förderung der BG BAU für ausgewählte Maßnahmen ihrer Mitgliedsbetriebe zur Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz. Von Beginn an dabei waren HYMER-Plattformleitern mit umwehrter Standfläche, die allen Leitermodellen voraus den wohl komfortabelsten und sichersten Stand bei langfristigen Arbeiten in der Höhe bieten. Im letzten Jahr hinzugekommen ist außerdem ausgewähltes Leiterzubehör zur Verbesserung der Standsicherheit und der Ergonomie.

 

Wurde die Förderung der Plattformleitern im ersten Jahr noch eher mäßig in Anspruch genommen, so konnte 2014 doch schon ein starker Anstieg an eingegangenen Förderanträgen für dieselbe Produktgruppe verzeichnet werden.

Und 2015 geht es weiter: Auch in diesem Jahr haben Mitgliedsbetriebe der BG BAU wieder die Möglichkeit, sich einen Teil der Kosten bei der Anschaffung einer geförderten Plattformleiter oder auch gefördertem Leiterzubehör erstatten zu lassen – und das sogar zu noch besseren Konditionen als im letzten Jahr.

 

HYMER-Plattformleitern, wie beispielsweise die innovative Hymer ProTect, werden von der BG BAU mit 50 % der Anschaffungskosten, maximal 500 € unterstützt. Der maximale Erstattungsbetrag betrug 2014 noch lediglich maximal 250 €.

Das als förderungswürdig eingestufte Leiterzubehör, u.a. Traversen, Fußspitzen für weichen Untergrund oder Leitertritte zum Einhängen in die Leitersprossen, wird in diesem Jahr ebenfalls mit 50 % der Anschaffungskosten, maximal 100 € bezuschusst.

 

Wer also bisher noch nicht zugegriffen hatte, sollte es jetzt tun! Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, die betriebseigene Steigtechnik auf den sichersten Stand zu bringen!

 

Allgemeine Hinweise zur Förderung, die Förderanträge sowie eine Übersicht aller förderungswürdigen HYMER-Produkte stehen Ihnen in unserem Download-Bereich zur Verfügung.

 

Der aktuelle Stand der verfügbaren Fördermittel kann jederzeit auf der Webseite der BG BAU eingesehen werden. 

 

 

Save the date: Planen Sie jetzt Ihre Steigtechnik-Fortbildung 2015

15.01.2015

 

Neue Termine 2015: HYMER-Seminar zur wiederkehrenden Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten

 

Ein neues Jahr, neue Chancen & neue Entwicklungen – Eines jedoch hat sich nicht geändert: Wer in seinem Unternehmen Leitern, Tritte oder Fahrgerüste für die Arbeit einsetzt, ist im Sinne der Arbeitssicherheit verpflichtet, sich über Gefährdungen zu informieren, die Mitarbeiter im Umgang zu schulen und eine Person zu beauftragen, die die Steigtechnik durch ausführliche Sicht- und Funktionsprüfung regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft.

 

Wie eine solche Prüfung durchzuführen ist, vermittelt unser Seminar zur wiederkehrenden Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten nach DGUV-Information 208-016 und 201-011 (ehemals BGI 694 / BGI 663). Die Veranstaltung richtet sich an alle, die im beruflichen Alltag mit Steigtechnik umgehen. Während des siebenstündigen Tagesseminars vermitteln langjährige Experten grundsätzliche Informationen zu den verschiedenen Steigmitteln sowie rechtliche Normen und Rahmenbedingungen. Die Teilnehmer lernen, wie Steigtechnik sicher eingesetzt und Unfälle möglichst vermieden werden können. In Theorie und anhand von Schulungsobjekten auch in der Praxis wird aufgezeigt, wie die betriebliche Steigtechnik nach den Handlungsanleitungen der Berufsgenossenschaft korrekt geprüft wird.

Mitglieder des VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.) können sich für die Teilnahme an unserem Seminar zwei Weiterbildungspunkte im Bereich Arbeitsschutz auf ihr VDSI-Weiterbildungskonto anrechnen lassen.

 

Welchen großen Nutzen das HYMER-Seminar für seine Teilnehmer hat, bestätigt die Auswertung der am Ende einer jeden Veranstaltung zur Evaluation verteilten Fragebögen: Das Seminar wurde in 2014 insgesamt mit einer Gesamtnote von 1,2 beurteilt. Besonderes Lob kam der Fachkompetenz der Dozenten und der angenehmen Lernatmosphäre zuteil.

 

In 2015 wird das Seminar an den folgenden Terminen angeboten:

 

- 05.02.2015

- 12.03.2015

- 07.05.2015

- 02.07.2015

- 17.09.2015

- 12.11.2015

 

Tragen Sie sich Ihren Wahltermin am besten gleich in den Kalender ein und melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter gleich an.

 

Weitere Informationen und Kontaktdaten sind über das ganze Jahr hinweg im Seminarbereich unserer Website ausgeschrieben.